Home Home Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Förderverein Regenbogenland e.V.
Rundgang durch den Kindergarten

Im vorderen Bereich  des Kindergartens öffnet sich bereits um 7.00 Uhr die Türe der "Plauderkiste" für Kinder und Mitarbeiter aller Gruppen. Nachmittags wird dieser Gruppenraum für die Schulkinder als Spiel- und Hausaufgabenzimmer freigehalten.

Gegenüber befindet sich unsere Bewegungsgruppe names "Schlumplkammer" mit einem speziellen Konzept zur motorischen Förderung. Dieser große und helle Raum wird auch für die ABC–Stunden und Projektangebote am Nachmittag genutzt.

Wir verlassen den belebten Eingangsbereich, der bei  den Eltern und Kindern gleichermaßen beliebt ist. Eltern treffen sich in der Elternecke oder studieren das Angebot der Eltern- und Kinderbibliothek. Die Kinder finden hier einen weiteren Spielraum ausserhalb ihrer Gruppe mit Kaufladen, Hängematte und Kicker.

Im hinteren Teil des Kindergartens finden wir die "Knuddelbude". Hier werden die Kinder  aller Gruppen während der verlängerten Abholzeit und in der Nachmittagsgruppe betreut.

Seit September 2007 hat  sich unsere "Kuschelwiese" in ein "Kuschelnest" verwandelt. Unsere Kleinsten dürfen sich in der altersgerecht umgestalteten Krippengruppe wohlfühlen.

Durch zwei Schiebetüren gelangen alle vier Gruppen problemlos in den gepflasterten Innenhof und in das großzügige Außengelände des Kindergartens. Neben den üblichen Spielgeräten wie z.B.: Fahrzeuge,Asapbox Rutsche  und Sandkasten steht den Kindern noch ein Spielhaus, ein Sinnesweg, ein Bauwagen namens Kornblume zum Spielen und Lernen zur Verfügung.