Home Home Impressum Impressum Kontakt Kontakt
Förderverein Regenbogenland e.V.
Naturnahe Erziehung

Kinder haben eine ursprüngliche und intensive Beziehung zur Natur.  Sie spielen gerne mit Steinchen, Sand, Erde und all dem, was die Natur an „Spielzeug“ zu bieten hat. Eine Wasserpfütze replique montre rolex oder ein Erdhügel genügen für stundenlange, intensive und phantasievolle Beschäftigung.

Wir wissen um dieses kindliches Bedürfnis, und  geben ihm Raum und Zeit, indem wir unser großzügiges Außengelände intensiv nutzen. Die entsprechende Ausrüstung der Kinder erlaubt uns, unabhängig von Wetter und Jahreszeit, draußen zu spielen und zu lernen.

Regelmäßige Bewegung in der Natur kann nicht durch Turnstunden oder Bewegungsspiele ersetzt werden. Sie bietet den Kindern die Chance sich auszuprobieren, sich auszuleben, eigene Fähigkeiten und  Grenzen kennenzulernen und auf vielfältigste Weise Erfahrungen zu sammeln. Spaziergänge und sind ein weiterer unterstützender Teil unserer naturnahen Erziehung.

In den Gruppen steht den Kindern Naturmaterial, wie z.B. Kastanien, Holz- und Rindenstücke oder Steine u.a. als Spiel- und Baumaterial zur Verfügung. Wir möchten, dass sich die Kinder bewusst als Teil der Schöpfung erleben. Sie sollen lernen, sich mitverantwortlich für Natur und Umwelt zu fühlen.

 |